Blick-von-Whg-27-zum-Garten-und-HAus-C-und-D_R

WEG Verwaltung

Alle Interessen unter einem Dach.

Mietshäuser haben in der Regel nur einen Eigentümer. Das erleichtert die Verwaltung enorm, weil nötige Maßnahmen auf dem kurzen Dienstweg entschieden werden können. Hat eine Immobilie mehrere Eigentümer entsteht eine Wohnungseigentümergemeinschaft (WEG), die gemeinschaftlich alle Entscheidungen trifft. Das passiert im Normalfall einmal im Jahr auf der Eigentümerversammlung.

Wir bereiten diesen wichtigen Termin umfassend für Sie vor. Mögliche Beschlüsse werden in allen denkbaren Varianten ausgearbeitet und zur Abstimmung gebracht. Leistungsverzeichnisse werden erstellt, Angebote eingeholt und ausgewertet. Mit der Einladung zur Versammlung, übersenden wir Ihnen aussagekräftige Unterlagen, die Sie bestens für die folgende Beschlussfassung vorbereiten.

Aus Erfahrung wissen wir: eine gute Planung und Umsetzung der Beschlüsse ist das A und O einer funktionierenden Wohnungseigentümergemeinschaft. Und dient am Ende nur einem Ziel. Mit den beschlossenen Maßnahmen Ihr Eigentum beständiger und langlebiger zu machen und ihren Wert zu steigern.